Pferdeausbildung

Westerntip bietet ein auf Ihr Pferd angepasstes individuelles Training an. Dafür werden sowohl Jungpferde wie auch ältere Pferde in Teil- und Vollberitt genommen. Außerdem wird die Umstellung auf die Westernreitweise und auf einhändiges Reiten angeboten. Für alle Berittangebote gilt: Kosten nach Absprache.

  • Bodenarbeit
  • Longiertraining
  • Hängertraining
  • Training für Pferde von behinderten Reitern
  • GHP-Ausbildung
  • Fohlenerziehung

Zusätzliche Angebote:

Weitere Informationen:

Wenn das Pferd in der näheren Umgebung von Darmstadt steht und der Reiter die erforderlichen Kenntnisse hat, ist unter Umständen ein Teilberitt möglich, 2-3 mal in der Woche kann das Pferd dann im heimatlichen Stall von mir trainiert werden. Je nach Entfernung kommen anteilige Fahrtkosten hinzu. Wird das Pferd aus weiterer Entfernung zum Training angemeldet, wird mit dem von Westerntip ausgewählten, benachbarten Reitstall ein Einstellungsvertrag abgeschlossen. Nach Absprache kann der eigene Tierarzt und Hufschmied das Pferd gerne weiter betreuen. Es werden nur Pferde angenommen, die aus einem seuchenfreien Stall kommen, haftpflichtversichert sind und gesund und leistungsfähig sind. Der Pferdebesitzer sollte das Tierärztliche Attest und die Versicherungsbescheinigung vorlegen können.

Westerntip UG(haftungsbeschränkt)

Astrid Hacker

mail@westerntip.info

+049 170/5087085